Erneuerung der Kinderrechtstreppe
15. August 2016
Ehrenamtliches Engagement – Tim Elser von der Stadt Darmstadt ausgezeichnet
28. Oktober 2016

Bewegte Pause

Bewegte Pause an der Gutenbergschule

Den Grundstein für die Bewegte Pause an der Gutenbergschule legten Herr Wagner und Frau Ranly, die auf Wunsch der Eltern und in Absprache mit der Schulleitung die Bewegte Pause auf bauten und erste Spielgeräte anschafften.

Seit Beginn des Jahres können sich die SchülerInnen in den großen Pausen körperlich und spielerisch austoben. Sie können sich gegen Hinterlegung des Schüler­ausweises, MobiTicks oder eines anderen Wert­gegenstandes Bälle, verschiedene Pedalos, Einräder, Roller, Stelzen, Seile, Bad­minton- bzw. Tisch­tennisschläger und andere Spielgeräte ausleihen.

So verwandelt sich der Schulhof bei gutem Wetter zur Bewegungsstätte. Besonders die Jahrgangs­stufen 5 – 7 nutzen dieses Angebot. Schon kurz nach dem Klingeln sieht man die ersten Schüler wartend vor dem Raum der Bewegten Pause stehen. Häufig bilden sich Klassen- und Schulformübergreifende Klein­gruppen. Die Schülerinnen und Schüler fahren, spielen und springen auf dem Schulhof.

Seit diesem Schuljahr betreuen Schüler der R7a unter Leitung von Frau Schaffert den Pausen­verleih der Bewegten Pause. Es haben sich Teams aus 2-3 Schülern gebildet, die in den Pausen die Ausleihe übernehmen und zum Ende der Pause wieder für Ordnung sorgen.

In der Mittagspause zwischen dem Unterricht können sich die Schüler ebenfalls Spielgeräte ausleihen, da die pädagogische Mittagsbetreuung die Spielgeräte mit nutzt. Dem Bewegungsdrang der Schüler kann somit über den ganzen Tag entsprochen werden.