NEWS aus der GUT:

  • Alle
  • AG´s & WPU´s
  • Digitalisierung
  • NEWS
  • Uncategorized

Neuer Digitaler Zugang online

Wir haben seit dem 1.9.2020 einen anderen Onlinezugang für unsere Schülerinnen und Schüler. Diese können sich nun wie folgt anmelden: vorname.nachname@gut-schule.de

Den Berg als Team besteigen – Schulleitungen und digitale Schulentwicklung

von Anne Sommer (Pacemaker Initiative / Education Y) Mehr denn je wirkt während der Coronakrise die Digitalisierung von Schule auf Schulleitungen wie ein Berg, für dessen Erklimmung nicht das nötige Equipment vorhanden ist. Neidisch blickt man auf top ausgerüstete Schulen, [...]

DIY Mundschutz gegen Corona

Am letzten Feriensamstag trafen sich Frau Hoß und Frau Vega in der Schule, um gemeinsam Mundschutze zu nähen. Von Herrn Desch wurden die beiden während der Arbeit mit Mettbrötchen verwöhnt. Für ihn und seine Frau nähten die fleißigen Bienen dafür [...]

Schulgarten wird auf Vordermann gebracht

Vergangenen Samstag trafen sich motivierte Kollegen der Gutenbergschule um den Schulgarten auf Vordermann zu bringen. Die Kräuterspirale nimmt langsam ihren Weg nach oben und die Beete sind bereit bepflanzt zu werden. Sobald der “normale Wahnsinn” nach den Osterferien wieder seinen [...]

Die GUT in der Presse:

Projekttag zu Fake-News an der GUT

www.echo-online.de

Dotter-Stiftung fördert digitale GUT

www.echo-online.de

Dotter-Stiftung fördert Digitalprojekt

www.fr.de

Offene Sprechstunde der Schulsozialarbeit

Die Schulsozialarbeit der Gutenbergschule und Mühltalschule möchte Ihnen an der Gutenbergschule eine „Pausenhof-Insel“- eine Anlaufstelle, wo Sie mit dem nötigen Sicherheitsabstand und an der frischen Luft ein Gespräch mit uns führen, Sorgen teilen und fragen stellen können. Es findet für die Zeit der Teilschließung im Pausenhof statt. Treffpunkt ist immer Dienstag 14-15 Uhr am F-Gebäude.

Eröffnung unserer Talent Company

Am 28.9.2019 wurde die 37. Strahlemann Talent Company eröffnet. Dies fand in unseren Räumen statt. Wir freuen uns darauf mit unserer Schülerinnen und Schülern, mit unseren Partnern aus Schule und Wirtschaft diesen Raum mit Leben zu füllen.