Ganztagsschule Gutenbergschule

Als Ganztagsschule stehen wir für Bildung-Erziehung-Betreuung. Durch den Ganztagsschulbetrieb sind wir in der vorteilhaften Situation, den Schülerinnen und Schülern neben dem Pflichtunterricht ein vielfältiges Angebot aus dem musisch-kulturellen, sportlichen, kreativen-handwerklichen und/oder Bildungs- und Förderbereich zu bieten.

Besonderen Wert legen wir darauf, dass Schülerinnen und Schüler Gelegenheit bekommen, entwicklungsangemessene Aufgaben in eigener Verantwortung zu übernehmen. So können sie Partizipation als grundlegendes Element  des sozialen Handelns einüben. Auch freuen wir uns, wenn Eltern sich an der Arbeit der Ganztagsschule mit eigenen Angeboten beteiligen und uns unterstützen.

Ganztagsschule mit offenem Angebot

Ganztagsschule mit offenem Angebot

Eltern und  Erziehungsberechtigte können ihre Kinder schriftlich und damit verbindlich für ein Halbjahr zum Mittagessen, Förderunterricht und/oder zu den Arbeitsgemeinschaften anmelden. Damit besteht eine Verbindlichkeit des Besuchs.

 

Mittagstisch

Das Mittagessen wird vom Caterer CASEDA aus Darmstadt geliefert.

INFO: Die Menüzusammenstellung des Caterers für Schulkinder richtet sich nach den Empfehlungen und Vorgaben der DGR – Deutsche Gesellschaft für Ernährung.

 

 

 

Offener Mittagstreff (pädagogische Mittagsbetreuung)

Zwischen dem Unterricht am Vormittag und den Angeboten am Nachmittag besteht die Möglichkeit, den offenen Mittagstreff zu besuchen. Der offene Treff kann in der Zeit von 12:15 bis 15:00 von Schülerinnen und Schülern der Jahrgänge 5 und 6 genutzt werden. Dort können sie basteln, spielen oder sich mit Freunden treffen und unterhalten, bevor sie zum Nachmittagsunterricht oder in eine AG gehen. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Mobilen Praxis freuen sich über einen Besuch.